Natascha Küderli - collagiert|collaged

Natascha Küderli studierte Architektur in Erfurt an der FH und in Amsterdam am Berlage Institute. Ihre erworbenen Kenntnisse in der Theorie hat sie stetig durch Reisen - in Bezug auf Architektur, Natur und Bewegung - erweitert. Hierbei entwickelte sie ihr ganz individuelles Konzept, die Betrachtung von Form, Licht, Raum und Struktur in den Vordergrund zu stellen und die analoge Fotografie in Bewegung zu versetzen. Dadurch gelingt es ihr, mit diesem Medium Geschichten zu erzählen.

Der Katalog zeigt eine Auswahl von fotografischen Collagen (Layers), einen kurzen Einblick in das Film-Projekt 'BERLIN, layers of movement' und einen Ausblick auf das 'München-Projekt' von Natascha Küderli.

Format: 216 x 31 mm, 68 Seiten, zweisprachig dtsch, engl. - erschienen im Sommer 2019

Weitere Infos zu Natascha Küderli art and architecture: nataschakuederli.com